no image

Iserlohn

Verein öffentliche Zuschüsse Kapazität Aufgenommene Tiere
Tierschutzverein Iserlohn und Umgebung e.V. (Tierheim Iserlohn ‚Walter Jost‘) ja ca. 40 Hunde, ca. 20 Katzen, einige Kleintiere Hunde, Katzen, Kleintiere, Exoten, Vögel

In Iserlohn gibt es nur einen Tierschutzverein, der jedoch immerhin zur Aufnahme und Versorgung von Fundtieren durch öffentliche Mittel unterstützt wird. Ausser diesen Zuschüssen finanziert sich der Verein nur aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen.

Der Tierschutzverein Iserlohn und Umhebung ist sehr bemüht in der Versorgung seiner Schützlinge und bietet sogar eine Hundeschule an. Da auch nach Auffassung diesen Vereines Tierschutz keine Grenzen kennen sollte, nimmt das Tierheim, sofern Kapazitäten bestehen, Tiere aus dem Ausland von einem der drei Partnerorganisationen auf, um diesen in Deutschland eine bessere Zukunft bieten zu können.

Man ist zwar scheinbar sehr engagiert mit den Tieren, doch geht leider nicht hervor, ob im Tierheim Veranstaltungen organisiert werden oder Projektarbeiten mit Schulen oder gar Kindergärten geboten werden. Man ist jedoch nach eigenen Aussagen offen für Anregungen. Es wäre empfehlenswert, wenn der Verein sich etwas mehr in der Öffentlichkeitsarbeit einsetzen würde, da hier auf der Ebene kaum bis gar nichts geschieht. Auch gibt es keine Haltungstipps zu den verschiedenen Tierarten oder aktuelle Neuigkeiten aus dem Tierschutz allgemein. Dies wäre noch etwas, wo der Verein ansetzen könnte. Es ist schade, dass das Tierheim ‘Walter Jost’ der einzige Tierschutzverein in Iserlohn ist. Vermutlich werden wild lebende Katzen durch umliegende Vereine im gut vernetzten Ruhrpott betreut.

Das Tierheim ist durch die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter sowie die gepflegten Tiere und die gute Umgebung mit einem guten Ruf sehr beliebt.

Only members can leave comments. Anmeldung oder Register!