no image

Nagerasyl - Kiwi

Januar 9, 2018 Tierhilfe

Die Gründerin des Nagerasyls Kiwi ist seit vielen Jahren aktiv im Tier- und Umweltschutz aktiv. Sie hat bereits immer mit Tieren zusammen gelebt und viel von den Tieren gelernt. Über die Jahre hat sie sehr viel Leid sehen müssen von ausgesetzten Tieren oder auch eben Tieren, die in viel zu kleinen Behausungen vor sich hinvegetieren mussten oder auch gar misshandelt wurden..Ihr fiel auch besonders aus, dass man Nagetieren oft gar nicht gerecht wird und sich die Menschen nicht bewusst sind, dass auch diese Tiere viel Platz brauchen und was für ein Futter sie benötigen. Auch jedes Nagetier hat seine eigenen Bedürfnisse  Mit der Zeit kamen zunächst Hamster, Farbmäuse, und auch andere Tiere zu ihr, denen sie zunächst ein dauerhaftes Zuhause in einer artgerechten Umgebung anbot. Doch dann bekam sie immer mehr Anfragen, ob sie nicht auch in diesem oder jenen Fall helfen könnte, sodass ihre Idee entstand ein Nagerasyl zu gründen und mit ihrer Erfahrung sowie mit ihren Möglichkeiten eine eigene Pflegestelle für Nager in Not einzurichten. So finden seitdem Nager, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr in ihrem eigenen Zuhause bleiben können, ausgesetzt worden sind oder auch in unzumutbaren Zuständen leben müssen hier ihre liebevolle Pflegestelle, die letztlich auch oft eine Gnaden-Endstelle mit Herz ist.

Only members can leave comments. Anmeldung oder Register!
Mila
August 12, 2019
Antworten

Existiert nicht mehr.