no image

Siegen

Verein öffentliche Zuschüsse Kapazität Aufgenommene Tiere
Tierhilfe West e.V. nein begrenzt in Pflegestellen in D Hunde, Katzen
Tierschutzverein Alchetal e.V. nein begrenzt in Pflegestellen Hunde, Katzen
Tierschutzverein Siegen und Umgebung e.V. (Tierheim Siegen) ja 30 Hunde, 30 Katzen, 20 Kleintiere Hunde, Katzen, Kleintiere

In Siegen sind drei Tierschutzvereine ansässig, von denen einer durch öffentliche Zuschüsse unterstützt wird um Fundtiere unterzubringen und zu verpflegen und einer seine Tierschutzarbeit auf das Ausland konzentriert.

Der Tierschutzverein Siegen und Umgebung e.V. betreibt das Tierheim Siegen, welches zur Unterbringung und Versorgung von Fundtieren öffentliche Zuschüsse erhält. Unter den bis zu 350 aufgenommenen Schützlingen befinden sich durchaus auch mal Ziegen, Schafe oder Hühner. Auch eine Jugendgruppe hat das Tierheim ins Leben gerufen, um junge Menschen von kleinauf auf den respektvollen Umgang mit Tieren zu sensibilisieren. Darüber hinaus informiert das Tierheim mit Haltungstipps zu den jeweiligen Tierarten. Einmal im Monat lädt das Tierheim zu einem offenen Sonntag mit Kaffee und Kuchen. Vermutlich wird dies statt einem Tag der offenen Tür und weiteren Veranstaltungen initiiert.
Leider scheint der Verein anderweitig nicht sehr aktiv mit der Öffentlichkeitsarbeit zu sein, es wäre ratsam, wenn das Tierheim zumindest auch mit einem Informationsstand zu lokalen Veranstaltungen in der Region zugegen wäre. Das Tierheim ist jedoch vorwiegend positiv Besuchern und Interessenten in Erinnerung, obschon es gelegentlich den Mitarbeitern passieren kann, sich im Umgang zu vergreifen.

Der Tierschutzverein Alchetal setzt sich ebenfalls für den Tierschutz vor Ort in Siegen und Umgebung ein, spezialisiert sich in seiner Arbeit jedoch nicht zwangsweise auf Hunde und Katzen, sodass auch durchaus Gockel in Not oder verletzte Eichhörnchen, Igel, Wildvögel gerne in Obhut des Vereins genommen werden. Der Verein ist eine Pflegestelle Eichhörnchen-Schutz-Aktionsgemeinschaft e.V.(ESA e.V.). Selbstverständlich ist das die ergänzende Tierschutzarbeit zur aufnähme ausgesetzter oder nicht mehr gewollter Tiere wie Hunde oder Katzen während der Verein bemüht ist die Bevölkerung mit Tierschutzproblemen aufzuklären.

Die Tierhilfe West e.V. konzentriert seine Tierschutzarbeit auf das Ausland, genauer gesagt auf Ungarn, um den dortigen Hunden von befreundeten Tierschutzpartnern gezielt zu helfen. Gelegentlich kommt auch eine Katze in die schützende Obhut des Vereins.

Siegen ist kein sehr grosser Ort, sodass der Ort mit seinen Tierschutzvereinen vor Ort ganz gut abgedeckt zu sein scheint und es sich hoffen lässt, dass die Vereine auch untereinander sich verständigen, um sich gegenseitig mit ihrem gleichen Ziel zu helfen oder in bestimmten Bereichen zu entlasten. Leider findet vom Tierschutzverein Alchetal kaum oder gar keine Öffentlichkeitsarbeit statt, genauso wie von der Tierhilfe West e.V., was verbesserungwürdig ist, um mehr Menschen auf die wichtige Tierschutzarbeit dieser zwei Vereine aufmerksam zu machen, was eben einerseits durch Informationsstände lokaler Veranstaltungen geschehen kann, aber auch durch eigens organisierte Veranstaltungen.

Only members can leave comments. Anmeldung oder Register!